Seit 1985 beschäftigt sich Benny Wilbers mit der Optimierung von Motorradfahrwerken. Er und sein Team sind die Pioniere und Trendsetter der Branche.

Nicht nur früher waren die Fahrwerke der Motorräder meist hoffnungslos überfordert, auch heute noch kommen Neufahrzeuge mit schlechten Fahrwerkskomponenten auf den Markt. Dafür oder für defekte Bauteile gibt es Abhilfe: Die in Deutschland gefertigten und mit ABE oder TÜV Teilegutachten gelieferten Federbeine und Gabelfedern werden individuell für eure Bedürfnisse ausgestattet und für euch abgestimmt.  Kein schwammiges Fahrverhalten, kein Durchschlagen der Gabel mehr. Ob Single oder Twinshock, Upside Down oder Klassisch, wir beraten euch gerne. Wir gehen auf eure Ansprüche und Fahrstile ein und helfen euch, das für euch vernünftigste Paket zu fairen Preisen zu schnüren!

Jetzt für BMW: WESA – das elektronisch einstellbare Fahrwerk von Wilbers!

Und Neu: das neue Nivomat Federbein ZF by Wilbers

Für mehr Infos kommt zu uns oder schaut schon mal unter: www.wilbers.de